Blog

Im WiD-Blog stellen wir Menschen und Projekte aus der Wissenschaftskommunikation vor, geben Einblick in die Arbeit von Wissenschaft im Dialog und halten aktuelle Entwicklungen innerhalb der Community im Blick.

News aus unseren Projekten
  • 18. Juli 2024 | Scicomm-Support
    Scicomm-Support feiert ersten Geburtstag

    Am Samstag, 20. Juli 2024, ist der erste Geburtstag des Scicomm-Support​s. Seit einem Jahr unterstützt die nationale Anlaufstelle bei Angriffen und unsachlichen Konflikten in der Wisskommenschaftskommunikation Wissenschaftler*innen und Wissenschaftskommunikator*innen, die von Hass und Anfeindungen betroffen sind. Informationen

  • 16. Juli 2024 | mit:forschen!
    Anmeldung zum Forum Citizen Science gestartet

    Die Citizen-Science-Konferenz findet am 9. und 10. Oktober 2024 an der Universität Hamburg statt. Sie bietet Raum für Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit der Community und steht in diesem Jahr unter dem Motto Mit:Wirkung. Gemeinsam wollen wir in Vorträgen, Workshops, auf dem Markt der Möglichkeiten und bei der Verleihung des Wissen der Vielen-Forschungspreis aufzeigen, dass Citizen Science für Wirkung durch Mitwirkung steht. Infos und Anmeldung

  • 16. Juli 2024 | Transfer Unit Wissenschaftskommunikation
    Lunchtalk zu Wissenschaftskommunikation in den Sozialen Medien

    Im neuen Forschungsüberblick der Transfer Unit fassen die Autor*innen aktuelle Erkenntnisse zur Wisskomm auf Social Media zusammen. Die Ergebnisse stellen die Autor*innen beim digitalen Lunchtalk am 23. Juli von 12 bis 13 Uhr vor. Gemeinsam mit einem Gast aus der Praxis diskutieren wir beim Lunchtalk die Potenziale und Herausforderungen von Wisskomm auf Social Media. Zur Anmeldung

  • 16. Juli 2024 | CZS STEM Impact School
    Kommunikations- und Impactplan für MINT-Forschung entwickeln

    Forschende aus den MINT-Disziplinen können sich ab jetzt für die Teilnahme an einer CZS STEM Impact School bewerben. In der dreitägigen Weiterbildung lernen die Teilnehmer*innen Prinzipien für eine wirksame und qualitätsorientierte Wissenschaftskommunikation. 2024 findet die CZS STEM Impact School an drei Terminen statt: Berlin (30. Oktober - 1. November 2024, deutschsprachig), Mainz (6.-8. November 2024, deutschsprachig) und online (17.-19. Dezember 2024, englischsprachig). Infos & Bewerbung

  • 15. Juli 2024 | Make Your School
    Das Programm des Maker Festival 2024 ist online

    Am Samstag, den 21. September, feiern wir im Zeiss-Großplanetarium Berlin die Making-Mentalität rund um kreative Lösungen, Tüfteln und Selbermachen. Wir präsentieren Maker*innen mit ihren Projekten, bieten Mitmachangebote und Workshops an und verleihen die Make–Your–School-Awards an die besten Hacks. Der Eintritt ist frei. Alle Infos

  • 11. Juli 2024 | I'm a Scientist
    Mit Schüler*innen über KI-Forschung chatten

    Bei I’m a Scientist geht es von Montag, 23. September bis Mittwoch, 2. Oktober 2024 um KI und ihre Einsatzmöglichkeiten. Schüler*innen können Fragen zum Werdegang, Hobbys oder zur Forschung der Wissenschaftler*innen stellen. KI-Expert*innen aller Fachrichtungen, die KI in Zusammenhang mit ihrem Forschungsthema untersuchen, entwickeln oder deren Verwendung reflektieren, sind eingeladen, sich als Expert*innen für diese Runde zu bewerben. Bewerbungsschluss ist am 1. September 2024. Info & Bewerbung

  • 09. Juli 2024 | Transfer Unit Wissenschaftskommunikation
    Forschungsüberblick: Wissenschaftskommunikation in den sozialen Medien

    Soziale Medien werden zunehmend als Quelle für Informationen über Wissenschaft und Forschung genutzt. Verschiedene Plattformen bieten die Möglichkeit, Wissenschaft auf unterschiedliche Art und Weise zu kommunizieren und verschiedene Zielgruppen anzusprechen. Katharina Christ, Janine N. Blessing und Markus Schug haben die Potenziale und Herausforderungen bei der Nutzung der sozialen Medien für die Wissenschaftskommunikation in einem Forschungsüberblick zusammengetragen. Zum Forschungsüberblick.

  • 04. Juli 2024 | I'm a Scientist
    Mit Jugendlichen wird im Alltag so wenig über KI gesprochen

    „Es hat mich überrascht, wie differenziert wir über die Chancen und Risiken von KI diskutiert haben“, sagt Clarissa Elisabeth Hohenwalde. Sie ist Gewinnerin bei der Themenrunde KI kreativ von I'm a Scientist. Im Interview zeigt sie sich beeindruckt darüber, wie wichtig den Schüler*innen das Thema KI ist. Hohenwalde kritisiert, dass mit Jugendlichen im Alltag so wenig über KI gesprochen werde. Dabei sieht sie auch Schule und Wissenschaftskommunikation in der Pflicht. Zum Interview

  • 28. Juni 2024 | Jugend präsentiert
    Mit Präsentationstraining und PowerPoint-Karaoke zum Bundesfinale

    In Bremen, Limburg und Nürnberg fanden die diesjährigen Präsentationsakademien von Jugend präsentiert statt, zu denen alle 131 Finalist*innen des Wettbewerbs eingeladen waren. Neben Rhetoriktrainings standen PowerPoint-Karaoke, Quiz und Stadtrallyes auf dem Programm. Nun beginnt die letzte Phase des Wettbewerbs, in der die Schüler*innen ihre Präsentationen zum Final-Thema „Farben“ vorbereiten. Das Bundesfinale ist am 22. September in Berlin. Weitere Infos auf der Website von Jugend präsentiert.

  • 27. Juni 2024 | DiPubHealth
    Diskursforschung ins Gesundheitsamt bringen

    Im Prototyping-Workshop haben Forschende, Kommunikator*innen und Praktiker*nnen diskutiert, wie ein guter Transfer von der Forschung in die Praxis der Gesundheitskommunikation gelingen kann. Im Blogbeitrag zeigt Babette Jochum, wie das Format sowohl als Bedarfsanalyse für die Forschung als auch für die Übersetzung von Forschungsergebnissen in die praktische Anwendung im Behördenalltag funktioniert. Zum Artikel.